Animation 25 Jahre MBM
Drucken

Laborleiter Pharma F&E - Halbfeste Formulierungen (m/w/d)

Anzeige Nr.: VS-20426

Arbeitgeber:

Forschendes Unternehmen der Pharmazeutischen Industrie in Norddeutschland

Stellenbeschreibung:
  • Entwicklung innovativer Darreichungsformen (Schwerpunkt halbfeste Formulierungen für Arzneimittel und stoffliche Medizinprodukte)
  • Selbstständige Planung, Durchführung, Dokumentation und Auswertung galenischer und analytischer Versuchsreihen und Stabilitätsprüfungen nach ICH Guidelines
  • Evaluierung neuer Herstellungstechnologien und Analysemethoden
  • Durchführung von Risikoanalysen
  • Durchführung von Prozessoptimierungen und -validierungen im GMP-Umfeld
  • Übertragung vom Technikums- in den Produktionsmaßstab (Scale-up)
  • Erstellung von GMP konformen Dokumenten für die Herstellung von klinischen Prüfpräparaten
  • Erstellung von Entwicklungsberichten nach ICH Q8/9/10
  • Projektmanagement in der pharmazeutischen Entwicklung
  • Fachliche Führung von bis zu 5 Labormitarbeitern
Geforderte Kenntnisse/Erfahrungen:
  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Life Sciences wie Pharmazie, Chemie, Biochemie, o.ä., idealerweise mit Promotion
  • Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im Bereich Forschung und Entwicklung oder Herstellung in der pharmazeutischen Industrie
  • Fundierte Kenntnisse der pharmazeutisch relevanten nationalen und internationalen Guidelines (ICH, GMP/cGMP, PIC/S, AMWHV, MDR, etc.)
  • Praktische Kenntnisse in der Galenik und Analytik halbfester Arzneiformen wären wünschenswert, aber auch Erfahrungen in der Galenik flüssiger oder fester Arzneiformen sind willkommen
  • Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Kommunikativ, open-minded, Teamplayer

Dienstsitz/Einsatzort: Norddeutschland

Einkommen: Je nach Erfahrung & Qualifikation

Eintrittsdatum: Baldmöglichst

Sonstiges:
Kontaktperson:
Ihre Ansprechpartner

 

Dr. Volker Skibbe
Vierkaten 17b
21629 Neu Wulmstorf
Tel.:  +49 (0)40 64793593
Mob.:+49 (0)176 62013631
e-mail: skibbe@mbm.de